Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

2012

Zurück zum Archiv.

Lehrpreis der BCI an Konrad Boettcher

lehrepreis2012_web_Meldung

08.10.2012 – Der jährlich von der Fachschaft vergebene Lehrpreis der BCI ging in diesem Jahr an Dr.-Ing. Konrad Boettcher vom Lehrstuhl für Strömungsmechanik. In der Laudatio betonte die Fachschaft Boettchers Talent und seine nicht nachlassende Energie dabei, den komplizierten Stoff der Strömungsmechanik zu vermitteln sowie die vorbildliche didaktische Ausgestaltung seiner Übungen. Herzlichen Glückwunsch!
An welchen Prof sich Boettcher gern erinnert und wie er sich ideale Studierende vorstellt, lesen Sie hier in einem Interview mit dem Preisträger.

 

Bayer ehrt beste Studierende der BCI

ehrenpreis_bayer_Meldung

08.10.2012 – Mit dem Preis der Bayer-Technology Services für die besten Diplomabsolventen der Fakultät Bio- und Chemieingenieurwesen wurden am vergangenen Freitag Linda Lange im Studiengang Bioingenieurwesen und Martin Dirks im Studiengang Chemieingenieurwesen ausgezeichnet. Überreicht wurden die Preise durch Dr. Günter Bachlechner, BTS-Leiter Technology Development. (Bild: BTS) Herzlichen Glückwunsch an Linda Lange und Martin Dirks.

 

Rekordzahl bei Neueinschreibungen

luftballon_aktion_13_Meldung

08.10.2012 – Mit einem neuen Rekord von über 350 Studierenden im ersten Semester hat das Wintersemester 2012/2013 an der Fakultät Bio- und Chemieingenieurwesen begonnen. Der überwiegende Teil der Studierenden nahm an der O-Phase teil und sicherte sich so bereits einen kleinen Startvorteil für den neuen Lebensabschnitt. Von der Professorenschaft begrüßt wurden die "Erstis" am 5.10. bei doing "Dein Prof stellt sich vor". Ein schöner symbolischer Akt schloss sich der Veranstaltung an - Studierende und Professor/inn/en schickten Luftballons mit ihren guten Wünschen zum Studienstart auf den Weg.

 

Beste Bachelorstudierende der BCI durch Wacker ausgezeichnet

ehrenpreis2012_wacker_01_Meldung

08.10.2012 – Im Rahmen des Tages des BCI vergab die Wacker Chemie AG die Preise für die besten Bachelorabsolventen der Fakultät Bio- und Chemieingenieurwesen. Ausgezeichnet wurden Matthias Voges im Studiengang Bioingenieurwesen und Norbert Schmitt im Studiengang Chemieingenieurwesen. Überreicht wurden die Preise durch Markus Gebhard und Markus Huber von der Wacker Chemie AG. Herzlichen Glückwunsch den Preisträgern!

 

Gutes tun und dabei lernen - SIFE an der TU Dortmund

sife-big_Meldung

19.07.2012 – Wer ist SIFE? Students In Free Enterprise (SIFE) ist eine Studierendenorganisation, die soziales Engagement und Unternehmergeist (Entrepreneurship) verbindet. In einem Interview stellen wir die Arbeit der SIFE-Gruppe an der TU Dortmund vor.

 

10. International Summer Program mit 39 TeilnehmerInnen gestartet

firstday_klein_Meldung

30.05.2012 – Am Pfingstmontag eröffnete Professor Sebastian Engell vom Lehrstuhl Systemdynamik und Prozessführung das 10. International Summer Program (ISP) der TU Dortmund. 39 Studierende von Partneruniversitäten aus den USA, Mexiko, Brasilien, Kanada, Hong Kong, Japan und Usbekistan sind in diesem Jahr der Einladung der TU Dortmund gefolgt um hier für 9 Wochen zu studieren und damit dem Campus einen weiteren internationalen Touch zu verleihen.

 

Thyssen Krupp meets TU Dortmund

Thyssen meets TU

13.04.2012 – Highlights der erfolgreichen 10jährigen Kooperation zwischen dem Weltkonzern und der TU Dortmund werden auf der am 23.4. stattfindenden Veranstaltung in den Blick genommen und Perspektiven für eine aussichtsreiche weitere Zusammenarbeit eröffnet.

 

Hans-Uhde-Preis für Johannes Holtbrügge

hans-uhde-preis2_Meldung

14.03.2012 – Vier Absolventen der Technischen Universität Dortmund wurden am 13. März in einer Feierstunde für ihre hervorragenden Studienleistungen und Abschlussarbeiten mit dem Hans-Uhde-Preis ausgezeichnet. Darunter befand sich auch Johannes Holtbrügge vom Lehrstuhl für Fluidverfahrenstechnik mit seiner Diplomarbeit "Experimentelle und theoretische Untersuchung der Umesterung von Dimethylcarbonat in einer Reaktivrektifikationskolonne". Herzlichen Glückwunsch!

 

Bis 15.3. fürs BASF-Praxisprojekt bewerben

images_Meldung

09.03.2012 – Es werden Themen aus verschiedenen Bereichen bearbeitet (Verfahrensentwicklung, Unit Operations und Conceptual Process Engineering). Während des Projekts bietet sich die Möglichkeit, auf einer Veranstaltung den weltweit größten Chemiestandort intensiv kennen zu lernen. Das Praxisprojekt dauert 8 Wochen und findet vom 13. August bis zum 05. Oktober 2012 am BASF-Standort Ludwigshafen statt. Bewerbungen an Prof. Dr.-Ing. Gerhard Schembecker.

 

Exkursion zu Boehringer Ingelheim und Finzelberg Andernach

boehringer_Meldung

08.02.2012 – Am Pfingstmontag eröffnete Professor Sebastian Engell vom Lehrstuhl Systemdynamik und Prozessführung das 10. International Summer Program (ISP) der TU Dortmund. 39 Studierende von Partneruniversitäten aus den USA, Mexiko, Brasilien, Kanada, Hong Kong, Japan und Usbekistan sind in diesem Jahr der Einladung der TU Dortmund gefolgt um hier für 9 Wochen zu studieren und damit dem Campus einen weiteren internationalen Touch zu verleihen.

 

Projektarbeiten der Erstsemester mit Posterschauen beendet

posterschau_pep_mini_Meldung

01.02.2012 – Mit zwei beeindruckenden Posterschauen gingen am 31. Januar und 1. Februar die Projektarbeiten der Erstsemester zu Ende.

 

BCI auf den Dortmunder Hochschultagen am 18. und 19.1.2012

dortmunderhochschultage2012_mini_Meldung

20.01.2012 – Angehenden Chemieingenieur/inn/en stellten die Studierenden Rabea Kleinebrahm und Jonas Krause das von ihnen konstruierte und im ChemCar-Wettbewerb 2011 mit dem ersten Platz belohnte ChemCar vor.