Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Prof. Dieter Vogt erhält den Wöhler-Preis für Nachhaltige Chemie

Die Gesellschaft Deutscher Chemiker (GDCh) hat heute Prof. Dieter Vogt mit dem Wöhler-Preis für Nachhaltige Chemie geehrt. Herzlichen Glückwunsch!

Vogt_Meldung

Die GDCh würdigt mit der Preisverleihung die Arbeiten von Prof. Vogt zur homogenen Katalyse. Vogt widmet sich bei seiner Forschung an der Fakultät BCI der Nachhaltigkeit in der chemischen Synthese, u.a. durch die Verwendung nachwachsender Rohstoffe. Vogt erhielt die Auszeichnung auf dem wichtigsten Chemiekongress im deutschsprachigen Raum, dem GDCh-Wissenschaftsforum Chemie in Aachen.

Weitere Informationen

Lehrstuhl Technische Chemie