Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Aktuelles

Studieninformationstag am 12. März 2020

studiinfotag_web

13.02.2020 – Am 12.03.2020 gibt es für Schülerinnen und Schüler wieder die Möglichkeit, die Studiengänge und Berufsbilder des Bio- und Chemieingenieurwesens sowie die Forschungsarbeit an der Fakultät kennenzulernen. Anmeldungen sind ab sofort möglich!

 

„Überall Bakterien!" - Ausstellung in der Universitätsbibliothek eröffnet

Luftkeimplatte

12.02.2020 – Gestern wurde in der Bibliothek der TU Dortmund die Ausstellung "Überall Bakterien!" durch Dr. Joachim Kreische eröffnet. Dr. Armin Quentmeier vom Lehrstuhl Technische Biochemie, verantwortlich für die Konzeption und Zusammenstellung der Ausstellung, gab in seiner Ansprache einen Überblick über den Nutzen aber auch die von Bakterien ausgehenden Gefahren.

 

Deutschlandstipendiaten/innen der BCI treffen ihre Förderer

Deutschlandstipendium 2020

28.01.2020 – Bei der Veranstaltung "Stifter treffen Stipendiaten" im Westfälischen Industrieklub trafen heute die Deutschlandstipendiatinnen und –stipendiaten der Fakultät BCI mit Vertretern der sie unterstützenden Firmen und Institutionen zu einem ersten Austausch zusammen.

 

Minister Pinkwart übergibt Förderbescheid für Projekt OptiProd

Optiprod_NRW

17.01.2020 – Das Projekt OptiProd NRW, an dem neben dem Lehrstuhl für Systemdynamik und Prozessführung der Fakultät BCI der TU Dortmund auch die Firmen INOSIM GmbH, Dortmund und Bayer AG, Leverkusen beteiligt sind, wird ab Januar 2020 im Rahmen des Leitmarktwettbewerbs IKT.NRW gefördert.

 

Schülerinnen und Schüler informieren sich über das Studienangebot der BCI

DHT 2020

16.01.2020 – Die Fakultät BCI war auch in diesem Jahr wieder Anlaufstelle von über 160 Studieninteressierten, die im Rahmen der Dortmunder Hochschultage (DHT) die TU Dortmund am 15. und 16. Januar 2020 besuchten. Die angebotenen workshops zu den Themen Bakterien, Polymere und Pastillen waren am ersten Tag der DHT komplett ausgebucht.

 

1. Platz bei PEP für das Poster „Geschichte des Bierbrauens aus verfahrenstechnischer Sicht“

PEP_Platz 1_web

16.01.2020 – Durch die Änderung der Studieneingangsphase haben in diesem Wintersemester erstmals alle Erstsemester des BIW und CIW an der Projektarbeit „Einführung in die verfahrenstechnische Produktion“ teilgenommen. Die Studierenden an der Fakultät BCI lernen dabei schon früh im Studium, wie Ingenieurinnen und Ingenieure an allgemeine Fragestellungen mit Bezug zum Studium herangehen und die gefundenen Lösungen öffentlichkeitswirksam präsentiert werden können.

 

Lehrpreis der TU Dortmund geht an Dr. Konrad Boettcher

KBoettcher_web

17.12.2019 – Dr.-Ing. Konrad Boettcher von der Arbeitsgruppe Strömungsmechanik hat den jährlich von der TU Dortmund vergebenen Lehrpreis der Kategorie 1 (Veranstaltungen mit mehr als 60 Teilnehmenden) erhalten. Herzlichen Glückwunsch!

 

Dr. Lukas Hohmann erhält den Dissertationspreis der TU Dortmund

Lucas Hohmann

16.12.2019 – Im Rahmen der heutigen Akademischen Jahresfeier der TU Dortmund erhielt Dr.-Ing. Lukas Hohmann vom Lehrstuhl Apparatedesign aus den Händen der Prorektorin Forschung, Prof. Gabriele Sadowski den Dissertationspreis der TU Dortmund. Herzlichen Glückwunsch!

 

Jana Maria Bruderreck als Jahrgangsbeste ausgezeichnet

Jana Bruderreck

16.12.2019 – Mit dem diesjährigen Studierendenpreis der Gesellschaft der Freunde der TU Dortmund wurde M.Sc. Jana Maria Bruderreck ausgezeichnet. Die Vorstellung der Preisträgerinnen und Preisträger erfolgte während der Akademischen Jahresfeier der TU Dortmund durch den Vorsitzenden der Freundegesellschaft, Guido Baranowski, die Preisübergabe gemeinsam mit der Prorektorin Studium, Prof. Insa Melle. Wir gratulieren herzlich!

 

Habilitation Dr.-Ing. Mirko Skiborowski

Dr.-Ing. Mirko Skiborowski

11.12.2019 – Auf Beschluss des Fakultätsrates und aufgrund der eingereichten Habilitationsschrift "Towards the systematic design of intensified fluid separation processes" wird Dr.-Ing. Mirko Skiborowski vom Lehrstuhl Fluidverfahrenstechnik die Venia Legendi für das Fachgebiet "Fluidverfahrenstechnik" verliehen. Herzlichen Glückwunsch! Im Rahmen der Habilitation hat Skiborowski heute über das Thema "Intensivierung thermischer Trennprozesse und das Verbesserungsarsenal der Rektifikation" in einem öffentlichen Vortrag referiert und anschließend mit dem Auditorium diskutiert.

 

Alte Meldungen gibt es im Archiv.