Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Aktuelles

Tag des BCI und Studienabschlussfeier 2019

TagdesBCI_Meldung

13.09.2019 – Der Tag des BCI und die Studienabschlussfeier finden in diesem Jahr am 27.09.2019 statt. Ein wissenschaftliches Rahmenprogramm wird die feierliche Verabschiedung der diesjährigen Absolventen/innen begleiten. Das Anmeldeportal ist ab sofort geöffnet!

 

Studieninformationstag am 26. September 2019

studiinfotag_web

13.09.2019 – Am 26.09.2019 gibt es für Schülerinnen und Schüler wieder die Möglichkeit, die Studiengänge und Berufsbilder des Bio- und Chemieingenieurwesens sowie die Forschungsarbeit an der Fakultät kennenzulernen.

 

Infos für Studienanfängerinnen und Studienanfänger

startblo_Meldung

13.09.2019 – Wo kann ich mich für die Vorkurse anmelden? Wie hoch ist der NC? Wann bekomme ich meine Zulassung? Bin ich schon drin? Wann geht es los? Was ist eine O-Phase und muss ich dabei sein? Infos, Links, Termine, Kontakte.

 

BrauAG beteiligt sich am Campusperle Brauwettbewerb

BrauAGWettbewerb2019

13.09.2019 – Der dritte Jahrgang der BrauAG der Fakultät Bio- und Chemieingenieurwesen hat vergangenes Wochenende sein Bier, ein Jubiläumspils, gebraut zum 50jährigen Geburtstag der Fakultät BCI, beim „Campusperle Brauwettbewerb“ in Hamburg präsentiert. Die in diesem Jahr besonders starke, zum Teil internationale Konkurrenz konnte die Jury mit ihrem Produkt jedoch besser überzeugen. Zwar hat das diesjährige Bier es nicht auf das Treppchen geschafft, wir freuen uns jedoch mit über den zweiten Platz der BrauAG des ersten Jahrgangs der BCI, die inzwischen als eigenständiges Team am Wettbewerb teilgenommen hat. Reichlich an Erfahrung gewonnen, bereitet sich die aktuelle BrauAG der BCI bereits auf den nächsten Wettbewerb vor.

 

Waqar Bhatti Student Award an Angela Sester

Sester_Angela

02.08.2019 – Frau Angela Sester von der Arbeitsgruppe Technische Biologie ist im Rahmen der diesjährigen Tagung der American Society for Pharmacognosy in Madison, Wisconsin, der „Waqar Bhatti Student Award“ für die Generierung neuer entzündungshemmender Wirkstoffe verliehen worden. Herzlichen Glückwunsch! Der Preis wird vergeben für besondere Forschungsergebnisse im Bereich der Naturstoffprodukte.

 

Habilitation Dr. Kerstin Wohlgemuth

Wohlgemuth

18.07.2019 – Frau Dr. Kerstin Wohlgemuth wurde auf Beschluss des Fakultätsrates BCI nach ihrem öffentlichen Vortrag „Challenges of fully continuous production of pharmaceuticals“ die Venia Legendi für das Fach Feststoffverfahrenstechnik verliehen. Herzlichen Glückwunsch! Gemäß Habilitationsordnung erstellte Wohlgemuth die Habilitationsschrift „Crystal product design from first nuclei to its final solid form“ und erbrachte die übrigen erforderlichen Habilitationsleistungen.

 

Posterpreis der „10th Crystal forms Convention” an Heiner Veith

Heiner Veith

19.06.2019 – Auf der “10th Crystal forms Convention” (09.06.-11.06.2019 in Bologna) erhielt Heiner Veith vom Lehrstuhl Thermodynamik einen Preis für seine Posterpräsentation. Herzlichen Glückwunsch! Bei dem Poster mit dem Thema „Strategies for successful co-crystal screening” ging es um die Vereinfachung der Identifizierung von Cokristallgebieten mit Hilfe von Phasendiagrammen. Die Autoren des Beitrages sind Heiner Veith, Miko Schleinitz, Carsten Schauerte und Gabriele Sadowski.

 

Fakultätsfest als Abschluss der Jubiläumsfeierlichkeiten 50 Jahre BCI

Panorama des Außenbereichs des Fakultätsfests

19.06.2019 – Mit einem Fakultätsfest wurde heute der 50. Geburtstag der Fakultät BCI mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie den Studierenden der Fakultät BCI gefeiert.

 

Ehrendoktorwürde verliehen an Prof. Constantinos Pantelides

Prof. Pantelides

17.06.2019 – Auf Vorschlag der Fakultät BCI wurde am 12.06.2019 die Ehrendoktorwürde der TU Dortmund an Prof. Dr. Constantinos Pantelides verliehen. Ihm wurde diese Auszeichnung aufgrund seiner außerordentlichen Verdienste auf dem Gebiet des Chemieingenieurwesens zuteil. Während der Feierlichkeiten im IBZ erhielt Prof. Pantelides die Urkunde aus der Hand der Prorektorin Forschung, Prof. Dr. Gabriele Sadowski sowie des Dekans der Fakultät BCI, Prof. Dr. Stephan Lütz.

 

Posterpreis für Dr. Katrin Rosenthal

rosenthal_posterpreis_web

17.06.2019 – Katrin Rosenthal vom Lehrstuhl Bioprozesstechnik hat den Posterpreis auf der „Trends in Enzymology and Biocatalysis“ in Rom am 30.05.2019 gewonnen. Herzlichen Glückwunsch! Katrin Rosenthal überzeugte die Jury mit ihrem Poster zum Thema “Enzymatic synthesis of cyclic dinucleotides – Exploring the catalytic potential of human cGAS”. Die Autoren des Posters sind: Katrin Rosenthal, Martin Becker, Jascha Rolf, Markus Nett, Stephan Lütz.

 

Fakultät feiert ihr 50jähriges Bestehen

0612do-BCi-feiert-50-Geburtstag-Teil2-Schaper42_web

17.06.2019 – Am 12.06.2019 wurde die Fakultät Bio- und Chemieingenieurwesen 50 Jahre. Dieser runde Geburtstag wurde im feierlichen Rahmen im Dortmunder U begangen.

 

Posterpreis für Hina Qammar

Posterpreis

05.06.2019 – Hina Qammar vom Lehrstuhl Fluidverfahrenstechnik hat einen Posterpreis auf der zweiten „International Process Intensification Conference“ am 29.05.2019 gewonnen. Herzlichen Glückwunsch! Qammar überzeugte die Jury mit ihrem Poster zum Thema “Detailed Analysis of Improved Packing Design for Distillation in Rotating Packed Beds”. Die Autoren des Posters sind: Hina Qammar, Konrad Gladyszewski, Yutong Li, Mirko Skiborowski und Andrzej Górak.

 

Besuch der Partneruniversität in Lodz

Lodz

05.06.2019 – Im Rahmen einer Kooperation hat die Fakultät BCI Ende Mai die Faculty of Process and Environmental Engineering der Lodz University of Technology, Polen besucht.

 

Stipendium der Max-Buchner-Stiftung für Mirko Skiborowski

Skiborowski

31.05.2019 – Herrn Dr. Mirko Skiborowski, Lehrstuhl Fluidverfahrenstechnik, wurde von der Max-Buchner-Stiftung ein Stipendium zur Bearbeitung des Projektes “Additive Fertigung und Analyse eines neuen Packungsdesigns für rotierende Stoffaustauschmaschinen in der Destillation“ zugesprochen. Herzlichen Glückwunsch! In dem Projekt mit einer Laufzeit von einem Jahr, beginnend im Juli 2019 geht es um die prototypische Produktion und Evaluation eines alternativen Packungsdesigns für die Anwendung in rotierenden Stoffaustauschmaschinen. Mit diesem Projekt sollen die Limitierungen klassischer Packungsstrukturen für diese Art der Maschinen überwunden werden.

 

Nobelpreisträgerin Frances Arnold begeistert mit einem Jubilee Lecture-Vortrag

prof. Frances Arnold

27.05.2019 – Prof. Frances Arnold, Linus Pauling Professor of Chemical Engineering, Bioengineering and Biochemistry vom California Institute of Technology und aktuelle Nobelpreisträgerin war heute im Rahmen der Jubilee Lecture Series aus Anlass des 50-jährigen Bestehens der Fakultät BCI zu Gast an unserer Fakultät. Zum Abschluss ihres Besuches hielt sie einen Vortrag mit dem Thema “Innovation by Evolution: Expanding the Protein Universe”.

 

Team des Lehrstuhls TC erfolgreich beim Campuslauf

Campuslauf2019_TC_web

24.05.2019 – Im Rahmen des 35. Campuslauf der TU Dortmund hat der Lehrstuhl Technische Chemie bei bestem Wetter am gestrigen Mittwoch den 3. Platz in der Teamwertung hinter der FH Dortmund und dem Helmholtz-Gymnasium belegt. Mit insgesamt 35 Teilnehmern sind die Studierenden sowie Assistentinnen und Assistenten der TC erfolgreich in den Kategorien Mathetower-Run, 10 km Top Lauf, 10 km Lauf, 10 km Staffel und 5 km Fun-run angetreten und konnten sich am Ende als Team über 100 € Preisgeld freuen. Herzlichen Glückwunsch!

 

Katrin Rosenthal erhält Stipendium der Max-Buchner-Forschungsstiftung

Foto_Rosenthal_web

22.05.2019 – Der Verwaltungsausschuss der Max-Buchner-Forschungsstiftung hat beschlossen, Frau Dr. Katrin Rosenthal vom Lehrstuhl Bioprozesstechnik ein Forschungsstipendium für den Zeitraum von Juli 2019 bis Juni 2020 zu gewähren. Herzlichen Glückwunsch! Frau Rosenthal wird das Stipendium für die Forschungsarbeit „Zellfreie Synthese von Enzymen zur Produktion von pharmazeutisch relevanten Molekülen“ verwenden.

 

Ausstellung „Engineering meets Art“ mit Vernissage eröffnet

Austellung_EmA

08.05.2019 – Gestern wurde mit einer gut besuchten Vernissage auf der Hochschuletage des Dortmunder U die Ausstellung Engineering meets Art eröffnet.
Die Ausstellung zeigt die Ergebnisse des Projektes Engineering meets Art, das aus Anlass des 50jährigen Jubiläums der Fakultät Bio- und Chemieingenieurwesens als interdisziplinäre Kooperation mit der Fakultät Kunst- und Sportwissenschaften ins Leben gerufen wurde.

 

Habilitation Dr. Juliane Merz

Merz_Habil

11.04.2019 – Auf Beschluss des Fakultätsrates und aufgrund der eingereichten Habilitationsschrift "Innovations in Downstream Processing of Biomolecules " wird Frau Dr.-Ing. Juliane Merz (ehemalige Mitarbeiterin am Lehrstuhl Anlagen- und Prozesstechnik) die Venia Legendi für das Fachgebiet "Thermische Trenntechnik" verliehen. Herzlichen Glückwunsch! Merz hatte vorab im Rahmen des öffentlichen Habilitationsvortrags zum Thema "Extraction: Decades or re-invention" referiert und sich den Fragen des Auditoriums gestellt.

 

Indische Generalkonsulin besucht BCI

IndischeGeneralkonsulin_web

10.04.2019 – Zu einem Besuch an der Fakultät Bio- und Chemieingenieurwesen wurde am 09.04.2019 Frau Pratibha Parkar, indische Generalkonsulin in Frankfurt begrüßt. Im Rahmen ihrer Visite an der TU Dortmund machte sie sich in den Laboren des Lehrstuhls für Systemdynamik und Prozessführung mit den studentischen Praktika und der Forschungsarbeit vertraut und traf Studierende des Masterprogramms Process Systems Engineering. Beim anschließenden Gespräch im Referat Internationales traf Frau Parkar auch indische Studierende und Programmkoordinator*innen anderer Fakultäten der TU Dortmund.
Der rege Austausch thematisierte insbesondere die Unterstützungsmöglichkeiten für indische Studierende in Deutschland.

 

Alte Meldungen gibt es im Archiv.