Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

FAQs zum Übergang vom Bachelor in den Master

Im Master Chemieingenieurwesen werden (maximal) 36 credits in Vertiefungen erworben. Als Vertiefungen wählbar sind pflicht- und Wahlpflichtveranstaltungen des Masters BIW und spezielle Veranstaltungen im CIW, die als Wahlfächer ausgewiesen werden. Lehrveranstaltungen außerhalb der Fakultät BCI können auf Antrag an den Prüfungsausschuss als Vertiefungen anerkannt werden.

Über ihre Vertiefungsveranstaltungen (z. B. Eröffnungsveranstaltungen etc.) informieren die einzelnen Lehrstühle auf ihren jeweiligen Webseiten. Bitte beachten Sie auch evtl. Anmeldepflichten und - termine. Informationen zu den Lehrveranstaltungen finden Sie auch an den Aushängen der Lehrstühle. Diese befinden sich in den Fluren des Zentralbereichs, G2 (hier entlang zum Lageplan).

Bitte entnehmen Sie den aktuellen Katalog der Wahlveranstaltungen dem gültigen Modulhandbuch, zu finden unter Service->Downloads.