Sprungmarken

Servicenavigation

  • German
  • English (United Kingdom)

Hauptnavigation

You are here:

Bereichsnavigation

Academic Studies

Direct access:

Die Fakultät Bio- und Chemieingenieurwesen besitzt das Gütesiegel des FTMV für eine hohe Qualität in Forschung, Lehre und Organisation.

You are currently not logged on.

Nebeninhalt

Alte Prüfungsordnungen Bachelor Bio- und Chemieingenieurwesen

Neufassung 2010

2. Änderung 2010

1. Änderung 2008

Fassung 2007

 

Alte Praktikumsordnungen Bachelor Bio- und Chemieingenieurwesen

Neufassung 2010

Neufassung 2010 (englisch)

Fassung 2007

 

Alte Prüfungsordnungen Master Bio- und Chemieingenieurwesen

Neufassung 2010

Fassung 2007

 

Kontakt

mosConfig_frontend_userparams
  • Prof. Dr. Joerg Tiller
  • TU Dortmund, Fakultät Bio- und Chemieingenieurwesen
  • Emil-Figge-Str. 66
  • Raum G1-409
  • 44227 Dortmund
  • Telefon: +49(231)755-2479
  • This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it

BCI Imagefilm

bci imagefilm2017 small

(Bild Oben ANKLICKEN um Film zu starten)

Hauptinhalt - Intranet

Attention: open in a new window. Print

Sorry, there is no translation available.


Rechtliche Grundlagen des Studiums

Wichtigste Regelungen - Wo finde ich was?

Prüfungsordnungen
Bachelor /Master BIW und CIW

Praktikumsordnung
 

Zugangsordnung (für Master)

  • Leistungspunkte(Credits)
  • Studienbeginn
  • Regelstudienzeit
  • Prüfungsanmeldung
  • Prüfungsdauer
  • Viertversuch/Einmalige mündliche Ergänzungsprüfung
  • Bachelorarbeit (Voraussetzungen, Formalitäten)
  • Notenberechnung
  • Zeugniserstellung und Hochschulwechsel
  • Dauer und Durchführung
  • Geforderte Tätigkeiten
  • Ablauf der Anerkennung
  • Spezielle Fragen
    (z. B. Anerkennung von Bundeswehr oder beruflicher Tätigkeiten, Kranken-, Pflege-, Renten- und Arbeitslosenversicherungspflicht, Urlaub und Krankheit)
  • Zugangsvoraussetzung zum Masterstudium
  • Auflagen und definierte Kompetenzen
    (Welche Auflagen müssen externe Bewerber/innen erfüllen? Welche Auflagen muss ich erfüllen, wenn ich nach dem Bachelor BIW den Master CIW machen will, oder umgekehrt?)
  • Auswahl von Bewerberinnen und Bewerbern

 

Gegenüberstellung der Prüfungsordnungen 2010 und 2015 - Wichtigste Änderungen in den Prüfungsordnungen 2015

Wichtigste neue / geänderte Bestimmung
Prüfungsordnung 2015

Prüfungsordnung Bachelor 2015

Prüfungsordnung Master 2015

Gilt rückwirkend auch für ältere Studienordnungen

  • Prüfungsanmeldung bis eine Woche vor Prüfungsbeginn rechtsverbindlich, Prüfungsabmeldung bei mündlichen Prüfungen möglich bis eine Woche vor Beginn, bei schriftlichen Prüfungen bis zu einem Tag vor Beginn
  • § 8 Absatz 5
  • § 7 Absatz 6
  • Bachelor ja
  • Master ja
  • Erstmalige Anmeldung zu den Prüfungen des ersten und zweiten Semesters soll spätestens zum Ende des zugeordneten Semesters erfolgen. Erfolgt die Anmeldung nicht innerhalb der nächsten vier Semester, erlischt der Prüfungsanspruch. (Ausnahmen lt. § 64 Absatz 3a HG)
  • § 8 Absatz 6
  • § 7 Absatz 7
  • nein
  • Geänderte Regelungen im Antwort‐Wahl‐Verfahren („Multiple Choice“)
  • § 8 Absatz 9,
    § 17 Absätze 4,6, 7
  • § 15 Absätze 4, 6, 7
  • Bachelor ja
  • Master ja
  • Studienberatung bei langsamem Studienfortschritt
  • §9
  • nein
  • nein
  • „Joker‐Prüfung“ als einmaliger schriftlicher vierter Versuch (Abschluss mit erreichter Note) oder als mündliche Ergänzungsprüfung (Abschluss Note 4)
  • §10 Absätze 2, 3
  • nein
  • nein
  • Wiederholungsprüfung innerhalb von zwei Semestern nach dem erfolglosen Erstversuch (Ausnahmen lt.§ 64 Absatz 3a HG)
  • §10 Absatz 4
  • § 8 Absatz 2
  • nein
  • Präzisierte Formulierung zur Notenfindung
  • § 17 Absätze 8 ff
  • § 15 Absätze 8 ff.
  • Bachelor ja
  • Master ja
  • Zulassung zur Bachelor/Masterprüfung mit 180/53 LP – keine abgeschlossenen Module mehr nötig
  • § 18 Absatz 2
  • § 16 Absatz 2
  • nein
  • Notengebung geändert bei einigen Modulen (z. B. neu: Note in Sicherheitstechnik)
  • Anhang 1
  • nein
  • nein

Hier gehts zur Grundordnung der Technischen Universität Dortmund (oder hier als PDF herunterladen)..Zur Verfügung steht das Hochschulfreiheitsgesetz und die Fakultätsrahmenordnung im PDF Format.


Zur Anmeldung